Voll Dampf: Fiktionale Steamgeschichten

Der Dampf, der das Land beherrscht, der Rauch, der uns am Leben h lt, die Reise, die uns beherrscht Ob Entdecker oder Detektiv, ob Industriemagnat oder Reporter, ob Soldat oder Forscher, ob mit Zeppelin oder Eisenbahn unterwegs, entdecke an ihrer Seite, dass auch in deinen Adern Dampf flie t
Voll Dampf Fiktionale Steamgeschichten Der Dampf der das Land beherrscht der Rauch der uns am Leben h lt die Reise die uns beherrscht Ob Entdecker oder Detektiv ob Industriemagnat oder Reporter ob Soldat oder Forscher ob mit Zeppel

  • Title: Voll Dampf: Fiktionale Steamgeschichten
  • Author: Frank Hebben Thorsten Küper Matthias Falke Peter Hohmann André Wiesler Achim Zien Peer Bieber Marco Ansing
  • ISBN: 9783944729152
  • Page: 311
  • Format: Paperback
  • 1 thought on “Voll Dampf: Fiktionale Steamgeschichten”

    1. Die Anthologie „Voll Dampf“ ist insgesamt betrachtet sehr actionlastig und spannend. Außerdem stecken die einzelnen Geschichten voller unerwarteter Wendungen.Das Vorwort stammt von der Raum-Zeit-Kapelle Drachenflug (eine Steampunk Band) und wirft einen generellen Blick auf die Steampunk Szene, bevor es sich den Autoren zuwendet, die von allen Künstlern die meiste Freiheit haben, wie der "Drachenflieger" Freiherr von Dunkelfels feststellt.Den Auftakt der Anthologie bildet eine ungewöhnlich [...]

    2. Enthalten sind 9 Kurzgeschichten aus den Federn von Frank Hebben, Thorsten Küper, Matthias Falke, Peter Hohmann, André Wiesler, Achim Zien, Peer Bieber, Marco Ansing und Jan-Tobias Kitzel.Steampunk ist ein literarisches Phänomen, dass seinen Ursprung in den 1980er Jahren findet und sich seither zu einem eigenständigen Genre entwickelt hat. Bei Steampunk werden futuristische, technische Funktionen mit Elementen und Materialien aus dem viktorianischen Zeitalter vereint. Für die einen mag das [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *